Einsatz nach Verkehrsunfall auf B51

23.12.2018
Kategorie: Einsatz, Autor: Burkhard Aehlich

Euskirchen, 21.12.18  Nach einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag mit zwei tödlich verletzten Personen wurde das THW Euskirchen angefordert.

Aufgabe der Ehrenamtlichen: Aufbau und Betrieb von zwei Sichtschutz­wänden, damit die Bergungsarbeiten vor den Blicken Dritter geschützt durchgeführt werden konnten.

Der Einsatz dauerte rund zwei Stunden.

Weitere Informationen hier:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4150293

https://www.feuerwehr-euskirchen.de/pressemitteilung/schwerer-verkehrsunfall-l199-2018-12-21